Unser Märchengarten als Abenteuerland

Es war einmal ein märchenhaftes Gelände (3,5 ha), dass nach einer Aufgabe suchte und fünf Bewohner fand, die halfen einen Ort der Träume zu schaffen.

Nach und nach entstehen hier nun also Gartenräume mit Märchenthemen. Aufgrund der Größe der Fläche, wird dies wohl eine Lebensaufgabe werden.

Angefangen haben wir mit dem Peter-Hase-Gemüsegarten. Das Gemüse wird schon jetzt direkt in der Restaurantküche für unsere leckeren Speisen verwertet.

In den nächsten 2 Jahren sind noch der Zwerg-Nase-Kräutergarten mit Kräuterseminaren und der Pinocchio-Wasserspielplatz geplant. So arbeiten wir uns Stück für Stück über das Gelände vor und unsere Besucher können immer wieder etwas Neues entdecken.

Unsere Brasserie – Charme und bunte Unterhaltung!

Hier genießen Sie liebevoll gefertigte italienische Küche aus hochwertigen Produkten. Lassen Sie sich bei gutem italienischem Wein oder Bier vom Fass auf unserer Terrasse vom Sonnenuntergang verzaubern oder entdecken Sie die versteckten Geschichten und Motive in unserem handgefertigten Fliesenboden.

  • Speisekarte

    Die Speisekarte hält für jeden Geschmack etwas bereit, auch Menschen, die vegetarische, vegane oder glutenfreie Speisen bevorzugen werden bei uns fündig. Wir gehen immer gern auf Ihre Wünsche ein.

    Sie finden hier die aktuelle, saisonale Speisekarte.

    Informationen zu Allergenen und Zusatzstoffen finden Sie hinter der Bar oder bei unserem Personal. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die Speise- und Getränkekarte vor Ort.

  • Eis und Getränke

    Sie finden hier die aktuelle Eis- und Getränkekarte.

    Informationen zu Allergenen und Zusatzstoffen finden Sie hinter der Bar oder bei unserem Personal. Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die Speise- und Getränkekarte vor Ort.

Dorfladen – wo möglich regional!

Bei uns bekommen Sie Waren des täglichen Bedarfs und kaufen in gemütlicher Atmosphäre ein – mit Zeit und Raum für eine Tasse Kaffee und Gespräche mit Ihren Mitmenschen.

Da wir versuchen bestmöglich auf Regionalität unserer Waren zu achten, kommen einige der Produkte sogar aus unserem kleinen Dorf Grammentin. Es ist spannend, wie viel unternehmerische Tätigkeit sich in unseren kleinen Gemeinden finden lässt. Diese möchten wir vermarkten, aber auch einfach dabei mit helfen die Infrastruktur in unserer Region auszubauen.
Wie schön wäre es, wenn wir nicht mehr für alle Besorgungen vom Auto Gebrauch machen müssten.

Adresse

Dorfstraße 37
17153 Grammentin

Öffnungszeiten

Juni-Sept:
täglich von 12 – 20 Uhr,
Dienstags geschlossen

Okt bis Mai:
täglich von 12 – 20 Uhr,
Mo & Di geschlossen

Unsere Geschichte

Es war einmal der Traum nicht mehr den ganzen Tag im Büro zu sitzen, sondern draußen zwischen Vogelgezwitscher und Erdwürmern an der Natur teilzuhaben und diese Erfahrung auch anderen zu vermitteln. Wie besser als durch Märchen, die die Meisten von uns seit unserer Kindheit kennen und lieben.

Antje kommt ursprünglich aus Grammentin, verbrachte aber 16 Jahre in diversen Ländern, wo sie dolmetschen und internationale Konfliktlösungen studierte.

Miri kommt ursprünglich aus Albanien, lebte aber seit seiner Kindheit in England und studierte dort Europäisches Recht und machte dann seine Promotion in Pädagogik.

Kennengelernt haben wir uns in einem italienischen Restaurant, bei der Arbeit. Vor 5 Jahren sind wir dann mit damals 2 unserer nun 3 Töchter nach Grammentin gezogen und haben hier erst ein denkmalgeschütztes Bauernhaus restauriert.

Danach haben wir das Gebäude für die Brasserie und den Dorfladen in Angriff genommen. Dort, wo im April 2020 noch eine Brennesselwiese stand haben wir erst den Rohbau errichten lassen und dann alles andere in Eigenleistung entstehen lassen

Es war ein Jahr der Erprobungen und vielseitiger Erfahrungen aus einem Rohbaukasten eine Brasserie voll Charme entstehen zu lassen. Von den bunten, handgefertigten Fliesen im Patchwork-Stil zu den roten Lehmwänden und dem viktorianischen gusseisernen Ofen, haben wir viel Überlegung und Liebe in dieses Gebäude gesteckt.

Wir haben viel gelernt und freuen uns am 8. Juli 2021 in der Lage gewesen zu sein das Restaurant in dieser wunderschönen Lage in der Mecklenburgischen Seenplatte zu eröffnen.

Nun laden wir Sie ein mit uns an diesem besonderen Ort teilzuhaben und hoffen, dass auch Sie sich hier wohlfühlen.